Neue «Reisen»-Beilage im SonntagsBlick

Neue «Reisen»-Beilage im SonntagsBlick

Das Reisemagazin im SonntagsBlick erscheint erstmalig am Sonntag, 26. Februar 2017 mit den Hauptthemen Westkanada mit den Metropolen Calgary und Vancouver, der Trend-Destination Dalmatien, Hongkong und vielen weiteren Reisenews. Die Rubrik «Hinter den Kulissen» gibt einen vertieften Einblick in die Hintergründe der Travel-Branche. Angereichert wird das vielseitige Magazin mit Gadgets-, App- und Büchertipps, Interviews und einer Kolumne von Reisemoderatorin Andrea Jansen. 

 

Zehn Mal im Jahr liegt der Blick-Ausgabe des letzten Samstags des Monats ein «Reisen»-Extra bei, das bereits jetzt die umfangreichste Beilage zum Thema Reisen auf dem Schweizer Markt ist. Das neue Reisemagazin des SonntagsBlick soll das erfolgreiche Konzept in anderem Format erweitern, wie Fabian Zürcher, Leiter des Brand Studio der Blick-Gruppe, das für die Umsetzung verantwortlich ist, erklärt: «Das neue Magazin im SonntagsBlick soll dem Thema Reisen bei der Blick-Gruppe einen noch höheren Stellenwert geben. Die Leserinnen und Leser sollen sich dann in ein Magazin vertiefen können, wenn sie Zeit haben – am Sonntag. Und eine Hochglanzbeilage wird der Schönheit der portraitierten Destinationen perfekt gerecht.»

 

Ringier AG, Corporate Communications 

Downloads

Kontakt

Media Relations

 

Dufourstrasse 23

8008 Zürich

Schweiz

 

media@ringier.ch

+41 44 259 64 44 

About Ringier

Ringier ist ein in 16 Ländern tätiges, diversifiziertes Medienunternehmen mit rund 6'500 Mitarbeitenden. 1833 gegründet, führt Ringier Medienmarken in Print, TV, Radio, Online und Mobile und ist erfolgreich im Druck-, Entertainment- und Internet-Geschäft tätig. Basierend auf seiner über 180-jährigen Geschichte, steht Ringier für Pioniergeist und Individualität, für Unabhängigkeit sowie für Meinungsfreiheit und Informationsvielfalt. Ringier ist ein Schweizer Familienunternehmen mit Haupt-Standort in Zürich.