Ringier Digital Ventures und Gruner + Jahr Digital Ventures investieren in Makerist

Ringier Digital Ventures und Gruner + Jahr Digital Ventures investieren in Makerist

Makerist betreibt eine Handarbeits-Plattform für den kreativen Austausch. In den Online-Kursen lernen Anfänger sowie Fortgeschrittene mittels Schritt-für-Schritt-Video-Anleitungen alles rund ums Nähen, Stricken, Häkeln und Torten Dekorieren. Der integrierte Anleitungsmarkt für Ebooks aus dem Kreativbereich und ein Online-Shop für Materialien runden das Angebot ab.
Seit der Gründung im Juni 2013 hat das junge Unternehmen 38 Mitarbeiter und ein Netzwerk von über 300 Designern und Kreativen an Bord genommen. 140'00 PDF-Anleitungen und über 100 Video-Kurse, darunter 1000 einzelne Episoden wurden seither erstellt.
Das in Berlin ansässige Start-up zählt bereits über 520'000 Menschen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich zu seinen Kunden. Die Expansion in weitere europäische Länder ist zeitnah geplant.

Ringier Digital Ventures und Gruner + Jahr Digital Ventures beteiligen sich zusammen mit den bereits bestehenden Investoren Hightech-Gründerfonds sowie OZ Verlag an der Series-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 5 Millionen Euro.
Anhand der grossen Reichweite der Medienhäuser Ringier, Gruner + Jahr und dem OZ Verlag von über 800 Print-, Digital-, Radio- und Fernsehangeboten wird das nationale und internationale Wachstum von Makerist vorangetrieben.

David Hug, Managing Director von Ringier Digital Ventures: «Der Do-It-Yourself-Bereich erfreut sich in vielen Ländern wachsender Beliebtheit. So auch in der Schweiz. Vor allem trägt der Wissenstransfer durch Bewegtbild einen grossen Teil dazu bei, und Makerist ist genau in diesem spannenden Wachstumsfeld sehr innovativ und kompetent. Wir freuen uns, das Angebot und die Reichweite von Makerist in der Schweiz weiter auszubauen.»

Makerist-Gründer Axel Heinz: «Ringier wird ein treibender Motor für unsere Internationalisierung sein. Wir können nicht nur vom Investment, sondern auch von der Erfahrung und Sichtbarkeit dieses starken Partners und seiner zahlreichen Medienerzeugnisse profitieren.»

Beate Koch, Managing Director G+J Digital Ventures: «Im Do-It-Yourself-Umfeld sehen wir grosse Potenziale für Paid-Content-Geschäftsmodelle. Immer mehr Menschen wollen wieder selbst etwas gestalten und wissen häufig nicht, wo sie professionelle Anleitungen und Lernkurse finden können. Die klare Fokussierung und das grossartige Team haben uns überzeugt, in Makerist zu investieren. Wir freuen uns, zusammen mit weiteren starken Investoren die nächste Entwicklungsstufe von Makerist zu begleiten.»

Makerist-Gründerin Amber Riedl: «18 Millionen Deutsche nähen oder stricken aktiv. Die starken Marken von Gruner + Jahr werden uns neben der Kernzielgruppe, die wir durch unsere bisherigen Kanäle und Kooperationen erreichen, nun auch für einen deutlich grösseren Anteil dieser Bevölkerungsgruppe sichtbar machen. Darüber hinaus passen die Themen Handarbeit und Selbermachen hervorragend zu den Lesern der Gruner + Jahr-Titel wie Flow oder Brigitte kreativ.»

Mit dem Investment sollen ausserdem die Kursproduktion, Marketingmassnahmen und ein Werbespot finanziert werden. Alle Unternehmensentscheidungen bleiben nach wie vor bei den Gründern Amber Riedl und Axel Heinz.

Ringier AG
Corporate Communications

Downloads

Kontakt

Media Relations

Dufourstrasse 23

8008 Zürich

Schweiz

 

media@ringier.ch

+41 44 259 64 44

About Ringier

Die Online-Handarbeitschule Makerist mit Sitz in Berlin hat im Juni 2013, unter ihren Gründern Amber Riedl und Axel Heinz, ihre  Geschäftstätigkeit aufgenommen. Das Unternehmen ist im Do-It-Yourself-Bereich tätig. Makerist überzeugt mit ausführlichen Lernvideos in HD-Qualität rund ums Nähen, Stricken, Häkeln, Torten dekorieren und anderen kreativen Bereichen. Passende Materialien findet man direkt im Web-Shop.

 

Die Ringier Digital Ventures AG ist ein Unternehmen der Ringier AG. Der Fokus der im Januar 2015 gegründeten Venture Capital Gesellschaft liegt bei Investitionen in innovative digitale Start-up Unternehmen, die von der grossen Medienreichweite sowie der Expertise erfolgreicher Unternehmen aus dem Ringier- und b-to-v-Netzwerk profitieren. Ringier Digital Ventures ? «das Start-up für Start-ups».